Familie Gericke - wir schützen Bienen in Berlin

Offiziell wichtigste Lebewesen

Würden Bienen heute vollends verschwinden, würde die Menschheit sehr bald nachziehen. Das Earthwatch Institute hat Bienen deshalb zur unverzichtbarsten Art unseres Planeten erklärt. Sie sind in naher Zukunft vom Aussterben bedroht, wenn die Menschheit sie nicht bald nachhaltig schützt!

Ganzen Artikel lesen: www.unsere-natur-net.de.

Hier blüht was - Bienen schützen in Berlin

 

Bienen schützen in Berlin – warum wir das machen

In Berlin schrumpft der Lebensraum für Bienen und andere Insekten. Auch das Umland wird immer stärker bebaut und es fehlt den Bienen an Lebensraum. Aus diesem Grund werden wir an verschiedenen Standorten in Berlin und Umgebung für Wildbienen einen neuen, verbesserten Lebensraum schaffen. Mit einer speziell auf diese Tiere abgestimmten Saat möchten wir es ihnen so schön wie möglich machen und unsere Bienen in Berlin schützen.

Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung, denn alleine schaffen wir das nicht! Für die Blühflächen verzichten wir auf die landwirtschaftliche Nutzung der Flächen. Wenn Ihnen Artenvielfalt und Naturschutz genauso wichtig sind wie uns, werden Sie jetzt Blühpate. Lassen Sie uns gemeinsam Bienen und andere heimische Insekten schützen!

So geht es:

Ab April säen wir auf den Blühflächen die “blühende Landschaft” – eine spezielle Saatmischung – ein, die eine abwechslungsreiche Blüte bis in den späten Herbst verspricht. So finden alle Insekten von Mai bis Oktober reichlich Nahrung. Bunte Blumen strecken ihre Köpfe in die Luft. Dazwischen wimmelt es von Bienen, Hummeln, Schmetterlingen und Käfern. Dadurch werden neben Vögeln auch Wildtiere angelockt, die für unser Ökosystem ebenfalls unverzichtbar sind.

In dieser Zeit überlassen wir die “Insektenweide” der Natur. Wir düngen, spritzen und ernten auf den Flächen nicht. Sie bleiben frei von Maschinen, nur behutsam von uns Landwirten gepflegt.

Schützen Sie jetzt unsere Bienen:

Wenn Sie uns dabei unterstützen wollen, Bienen zu schützen, werden Sie unser Blühpate. Das geht ganz einfach, versprochen!
Mehr Infos hier.

So behalten Sie Ihre Blühfläche immer im Blick:

Sie können Ihre Blühfläche jederzeit besuchen und anschauen. Zusätzlich begleiten wir die Blüte hier auf der Website und auf unserer Facebook-Seite. Sie können sich gern auch mit Ihren Fragen direkt an uns wenden – zu den Kontaktdaten.