Lasst uns zusammen Bienen retten in und um Berlin!

Worum es hier geht

In Berlin, mitten in der Großstadt, gibt es immer weniger Lebensraum für Bienen und anderen heimische Insekten. Darunter leiden auch die Vögel. Und nicht zuletzt wir Menschen, die Teil des empfindlichen Ökosystems sind. Uns geht es nicht gut, wenn es den Bienen nicht gut geht.

Im Rahmen unseres Projektes “Hier blüht was!” wollen wir Lebensraum schaffen: für die Bienen, mitten in und um Berlin. Wir bewirtschaften spezielle Flächen nicht mehr wie gehabt und erhalten somit für diese auch keine Agrar-Subventionen. Stattdessen säen wir spezielle Blumen- und Wildkräutermischungen an, die auf den Geschmack von Bienen und anderen Insekten abgestimmt sind. Auf den üppig blühenden Flächen finden Bienen, Schmetterlinge und andere Insekten reichlich Nahrung und Lebensraum.

Machen Sie mit!

Werden Sie ein Teil unseres Projektes “Hier blüht was!”. Das ist ganz einfach: Werden Sie Blühpate für ein Stück Blühfläche und sorgen Sie so dafür, dass hier Bienen ungestört herumschwirren können.
Wie es funktioniert, erfahren Sie hier.

Wer wir sind

Wir sind Familie Gericke und führen in dritter Generation unseren Familienbetrieb am Rande von Berlin.
Mehr über uns erfahren Sie hier.

meine ernte – wir sind dabei!

Hier blüht was - Logo von meine-ernte - Tammo Ganders“meine ernte” bei Gericke in Berlin heißt gärtnern mit Rund-um-Service im “eigenen” gemieteten Garten. Wir bereiten Gemüsegärten auf unseren Flächen professionell vor, besät und bepflanzt mit über 20 verschiedenen Gemüsesorten, und stellen Gartengeräte und Gießwasser für die Garten-Mieter zur Verfügung.
Mehr über Gericke bei meine-ernte.de

Startschuss – Aussaat 2020

Das Saatgut hat uns erreicht! Wir haben direkt losgelegt…..
Mehr dazu

Hier blüht was - wir retten Bienen in Berlin

Bienen retten in Berlin